Was ist WordPress.com?

Was ist WordPress.com?
Paul Steele

Inhaltsverzeichnis

WordPress.com ist ein eigener Anbieter von Blog-Hosting-Diensten. WordPress.com ist NICHT steht in direktem Zusammenhang mit WordPress.org, der Heimat der beliebtesten Open-Source-CMS-Software, WordPress.

Auch wenn der Blog-Hosting-Service WordPress.com im Kern WordPress verwendet, gibt es einige Einschränkungen bei WordPress.com.

Wir haben von vielen Nutzern gehört, die von WordPress.com zu einer selbst gehosteten WordPress.org-Site gewechselt haben, weil sie nicht in den Möglichkeiten ihrer Site eingeschränkt sein wollten.

Sie können auch keine benutzerdefinierten Themes auf den kostenlosen Plänen von WordPress.com verwenden.

Darüber hinaus sind Sie in Bezug auf die Monetarisierung eingeschränkt. Sie können auf Ihrer kostenlosen WordPress.com-Website keine Werbeplattformen wie Google Adsense verwenden, um damit Geld zu verdienen. Stattdessen zeigt WordPress.com Anzeigen auf Ihrer Website an, es sei denn, Sie erwerben ein kostenpflichtiges Abonnement.

Aktualisierung: In den letzten Jahren hat WordPress.com die Möglichkeit hinzugefügt, Plugins und benutzerdefinierte Themes zu installieren, aber das ist nur im Business-Tarif verfügbar, der 33 Dollar pro Monat kostet (oder 25 Dollar pro Monat, wenn Sie für ein ganzes Jahr im Voraus zahlen).

Das ist der Grund, warum die meisten klugen Geschäftsinhaber nur populäre WordPress-Hosting-Anbieter wie Bluehost oder SiteGround verwenden, die Ihnen die gesamte Leistung von WordPress ohne jegliche Einschränkungen für nur 3 $ pro Monat zur Verfügung stellen (im Grunde sparen Sie zwischen 80 und 90 %).

Weitere Lektüre

  • WordPress.com vs. WordPress.org - Was ist besser? (Vergleichstabelle)
  • Wie sind WordPress.com und WordPress.org miteinander verwandt?
  • Was sind die Einschränkungen von WordPress.com?
  • Wie Sie Ihren Blog von WordPress.com zu WordPress.org umziehen



Paul Steele
Paul Steele
Als Gründer der erfolgreichen Online-Marketing-Agentur unterstützt Paul Steele seit über einem Jahrzehnt Unternehmen jeder Größe beim Aufbau einer starken Online-Präsenz. Sein Fachwissen umfasst alles von Suchmaschinenoptimierung bis hin zu Social-Media-Marketing, aber seine wahre Leidenschaft liegt darin, Anfängern dabei zu helfen, das Innenleben von WordPress zu verstehen. Mit seinem Talent, komplizierte Konzepte in leicht verständliche Schritte zu zerlegen, ist Pauls Anfängerleitfaden für WordPress zu einer unverzichtbaren Ressource für neue Website-Besitzer, Blogger und Unternehmer geworden, die die Kontrolle über ihre Online-Präsenz übernehmen möchten. Egal, ob Sie Ihre Website für Suchmaschinen optimieren, das Erscheinungsbild Ihrer Website anpassen oder einfach nur durch die WordPress-Benutzeroberfläche navigieren möchten, Pauls freundliche und zugängliche Herangehensweise sorgt dafür, dass sich der Prozess weniger einschüchternd und überschaubarer anfühlt. Als begeisterter Blogger und erfahrener digitaler Vermarkter teilt Paul sein Wissen und seine Erkenntnisse auch zu anderen Themen im Zusammenhang mit Online-Marketing und hilft seinen Lesern, über die neuesten Trends und Best Practices in der Branche auf dem Laufenden zu bleiben.